TECHNIK

Aufhängung:
Sichere Nutzlast: 450kg
Minimalhöhe: 4.60 Meter
Maximalhöhe: 7.00 Meter
an einer stabilen Traverse, einem Trägerbalken, oder einer nach allen 4 Seiten
abgespannten Deckenstange.
Die Ringe und ein Tuch werden an 3 Punkten auf einer Breite von maximal 1.5 m
aufgehängt.

Licht:
Dusche zwischen den Ringen in Blau
4 Strahler von allen 4 Seiten schräg unten in 2 Blau
2 Mauve
1 Verfolger (dimmbar)

Ton:
Musik wird auf CD oder MD der Technik gegeben.

Sonstiges:
Ab 6 Meter Aufhängungshöhe wird eine Matte benötigt mit den Mindestmaßen:
20cm x 130cm x 250cm
Nebel (keinen feuchten) zu Beginn der Darbietung
Außerdem wird ein Assistent benötigt, welcher das Tuch während der Darbietung
weghält und es danach der Künstlerin wieder gibt.